StartseiteKontaktNewsletterImpressumDatenschutz YouTube Facebook Twitter RSS
03.07.2015

Kreativwirtschaft in der digitalen Ökonomie: Themen sind nur im Schulterschluss zu bewältigen

Die Erkenntnis, dass die Kreativwirtschaftszweige zu den Kernindustrien der digitalen Ökonomie gehören, setzt sich langsam durch, und zwar sowohl auf deutscher als auch auf europäischer Ebene. Es wird verstanden, dass sie in ihrer Gesamtheit mit...


03.07.2015

Die Urheberrechtsdebatte nimmt Fahrt auf!

Heute geht die letzte Sitzungswoche des Bundestages vor der Sommerpause zu Ende, damit wird in Berlin vorerst etwas Ruhe einkehren. Auf europäischer Ebene steht nächste Woche am 9. Juli aber noch ein wichtiger Termin an: die Plenarabstimmung über...


Wachsende Digitalkompetenz bei Jüngeren
19.06.2015

Legale Musikangebote im Netz: Bessere Orientierung, mehr digitale Kompetenz und wachsendes Verständnis für die Rechte der Künstler und ihrer Partner bei Jüngeren

Mehr als 80 Prozent der jüngeren Bevölkerung in Deutschland finden es heute „einfach“ oder „meistens einfach“, einen passenden legalen Musikdienst im Netz zu finden. Das hat eine aktuelle respondi-Umfrage unter mehr als eintausend 14- bis...


BGH-Rechtsprechung zur Filesharing
12.06.2015

Der Bundesverband Musikindustrie nimmt die BGH-Rechtsprechung zu Filesharing positiv zur Kenntnis

BGH konkretisiert Rechtsprechung zugunsten der Rechteinhaber

Der Bundesgerichtshof hat gestern durch die Rechtsprechung in drei Filesharing-Verfahren die Position der Rechteinhaber gestärkt. In allen drei Fällen waren bereits im Jahr 2007 jeweils etliche Musiktitel illegal zum Download verfügbar gemacht...


11.06.2015

Freitag ist Musiktag!

Ab dem 10. Juli erscheint neue Musik weltweit in mehr als 45 Ländern einheitlich immer freitags

Künftig ist der Freitag nicht mehr nur in Deutschland oder Österreich der einheitliche Release-Tag neuer Singles und Alben: Unter dem Markennamen „New Music Friday“ wird neue Musik vom 10. Juli 2015 an auch in 45 anderen Ländern immer freitags,...


Sigrid Herrenbrück
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 

Telefon: 
030 59 00 38-44

herrenbrueck(at)musikindustrie.de