© Istockphotos

Zeitenwende auf dem deutschen Tonträgermarkt: Im ersten Halbjahr 2018 hat Audio-Streaming (+35,2%) die CD überholt und ist mit 47,8 Prozent Marktanteil nun – wie bereits in anderen Märkten – größtes...

[mehr]

Dr. Florian Drücke, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI): „Heute ist kein guter Tag für die gesamte Kreativwirtschaft. Es ist sehr bedauerlich und gleichzeitig irritierend,...

[mehr]

BVMI betont Dringlichkeit der EU-Urheberrechtsreform

Am übermorgigen Donnerstag stimmt das EU-Parlament über einen Vorschlag zur Modernisierung des EU-Urheberrechts ab, der unter anderem vorsieht, dass die sogenannten User-Uploaded-Content-Plattformen...

[mehr]

Appell aller Akteure der Kultur- und Medienwirtschaft an die Abgeordneten des EU-Parlaments

 

• Für das Mandat des Rechtsausschusses


• Für einen innovativen und zukunftsfähigen digitalen Binnenmarkt

Wir, die Verbände und Institutionen der Kultur- und Medienwirtschaft, unterstützen die...

[mehr]

Erstmals bündeln die wichtigsten Verbände der Musikbranche ihre Positionen gegenüber der Politik und stellen sie zur Diskussion – auf der Tagesspiegel-Konferenz "Agenda Spezial – Der...

[mehr]

Den „ECHO“ wird es nicht mehr geben. Das hat der Vorstand des Bundesverbandes Musikindustrie gestern in einer außerordentlichen Sitzung in Berlin beschlossen. Der ECHO sei viele Jahre ein großartiger...

[mehr]

Die Musikindustrie ist 2017 weltweit um 8,1 Prozent und damit zum dritten Mal in Folge gewachsen. Insgesamt hat die Branche im vergangenen Jahr 17,3 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Diese Zahlen...

[mehr]

Den BVMI erreichen in der aktuellen Debatte viele Rückfragen in Bezug auf die Preisvergaben. Daher zur Klarstellung: Der ECHO JAZZ und der ECHO KLASSIK sind zwei eigenständige Preise, zwei...

[mehr]

Wenn im Zuge der aktuellen Diskussion Künstler entscheiden, ihren ECHO zurückzugeben, bedauern wir das zutiefst, müssen diese Entscheidung aber natürlich respektieren. Wir hoffen, dass die Künstler...

[mehr]

„Der Publikumspreis ECHO ist – bis auf ausgewählte Kategorien, wie beispielsweise das Lebenswerk und der Preis für soziales Engagement – das Ergebnis von Verkäufen und einer darauf folgenden...

[mehr]

 

„Mit tiefer Trauer haben wir vom plötzlichen Tod von Prof. Dr. Rolf Budde erfahren. Einer der großen Musikverleger unserer Zeit hat uns so plötzlich verlassen. Im Namen des Vorstandes, der...

[mehr]

Standing Ovations für Statement von Campino
Alle Preisträger im Überblick auf www.echo-deutscher-musikpreis.de

Am Donnerstagabend wurde in der Messe Berlin zum 27. Mal der Deutsche Musikpreis ECHO...

[mehr]

Am Vorabend der ECHO-Verleihung 2018 wurden im Rahmen eines Dinners auf Einladung des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, die ersten Preisträger geehrt. Mit dem ECHO für „Soziales...

[mehr]

Das neue Jahrbuch „Musikindustrie in Zahlen“ ab sofort abrufbar als kostenfreies e-Paper

Heute hat der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) im Rahmen der Kulturkonferenz die neue Ausgabe des jährlich erscheinenden Berichts „Musikindustrie in Zahlen“ mit allen Marktdaten des vergangenen...

[mehr]

Klaus Voormann wird mit dem Deutschen Musikpreis ECHO für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Als Freund und Wegbegleiter der Beatles, der u.a. das legendäre „Revolver“-Cover geschaffen hat, als Bassist...

[mehr]

ECHOs von Musikern für Musiker: The BossHoss, Julia Engelmann, Mark Forster, Rea Garvey, Judith Holofernes und Die Lochis als Presenter dabei Verleihung am 12. April in der Messe Berlin, ab 20:15 live bei VOX – und neu beim Public Viewing Deluxe!

Beim ECHO gilt auch in diesem Jahr das Motto „von Musikern für Musiker“ und anstelle eines festen Moderatoren-Duos werden verschiedene Künstler durch die Verleihung führen und ihre Musikerkollegen...

[mehr]

Mit den Nominierungen für „Bestes Video national“ und „Kritikerpreis national“ ist das Pre-Voting abgeschlossen und die ECHO-Nominierten-Liste komplett Der deutsche Rapper Bausa erhält seine vierte Nominierung und zieht mit Ed Sheeran gleich, ebenfalls nominiert: die Beatsteaks feat. Deichkind, Casper, Feine Sahne Fischfilet, Marteria feat. Teutilla, Tocotronic u.a. Neu als Live Acts auf der ECHO-Bühne: Luis Fonsi, Mark Forster feat. Gentleman sowie Rea Garvey feat. Kool Savas Verleihung am 12. April in der Messe Berlin und ab 20:15 live bei VOX – und neu im Public Viewing Deluxe!

Der Bundesverband Musikindustrie hat heute weitere Live Acts für den ECHO 2018 bekanntgegeben. Neben Jason Derulo, Helene Fischer, Rita Ora & Liam Payne werden Luis Fonsi, Mark Forster & Gentleman sow...

[mehr]

GEMA, BVMI und VUT begrüßen Positionierung der Bundesregierung zu „Value Gap“ und Plattformhaftung, sehen aber im Detail weiteren Klärungsbedarf

Die Bundesregierung hat sich jüngst im Europäischen Rat für gesetzliche Klarstellungen der urheberrechtlichen Verantwortlichkeit von Online-Plattformen ausgesprochen. Das sei dringend erforderlich, um...

[mehr]

ECHO CALLING: Ed Sheeran, Luis Fonsi, Alice Merton, Bausa und Mark Forster gehören zu den Nominierten des ECHO 2018 Rita Ora und Liam Payne, Helene Fischer sowie Jason Derulo als erste Live Acts bestätigt Verleihung am 12. April in der Messe Berlin und ab 20:15 live bei VOX Ticketverkauf startet morgen Neu beim ECHO: Public Viewing Deluxe

Wer bekommt in diesem Jahr einen ECHO? Die Antwort gibt es am 12. April, wenn das Votum der Jury verkündet wird. Denn ab heute stimmen die rund 550 Jurymitglieder ab, wem auf den Shortlists sie ihre...

[mehr]

ECHO JAZZ-Jury hat aus Bewerbungen die Nominierten gewählt 57 Nominierte in 19 Kategorien gehen ins Rennen um die Auszeichnung mit dem ECHO JAZZ 2018 Verleihung am 31. Mai auf Kampnagel in Hamburg

Die Jury hat entschieden: Wie der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) heute bekanntgab, gehören Fabian Arends, Hendrika Entzian und das BamesreiterSchwartzOrchestra als Newcomer zu den Nominierten des...

[mehr]
NEWS